Mittwoch, 3. August 2016

Wer versteckt sich da

... in meinen Blüten! 
Da bleibt nur eins, die Kamera schnappen und sich auf die Lauer legen.



































Was von hinten noch ganz friedlich wirkt, sieht von vorne fast gefährlich aus!


Aber keine Angst, es handelt sich hierbei nur um eine harmlose Schwebfliege.


Die ist doch eigentlich ganz niedlich, oder? Man sollte immer einen zweiten und dritten Blick riskieren!

Herzliche Grüße
Constance

Kommentare:

  1. Was für tolle Bilder!!!!
    LG Charly

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Aufnahmen, sieht wirklich schon gefährlich aus. Bei uns sind sie gerade die Hauptspeise der Wespen.
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Constance,
    die Schwebfliege hat stillgehalten und Du konntest von diesem wunderschönen Lebenwesen so tolle Fotos machen und wir können sie bewundern... die Natur ist beeindruckend!

    Herzliche Grüße aus der Sommerpause schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, die sollte wohl eher umbenannt werden in Mininashornpieksfliege ;-) Danke für die scharfen Bilder dieses Miniwesens.

    LG Ate

    AntwortenLöschen