Mittwoch, 24. Juni 2015

Beerenjacke

Nachdem wir - was das Wetter angeht - bei einem Mix aus April und November angelangt sind, kommt meine neue Strickjacke zum Glück doch bereits zum Einsatz. Von Februar bis zu den Pfingstferien hatte ich daran gestrickt und als sie endlich fertig war, wurde es warm. Deshalb war sie im Schrank in die hinterste Ecke gewandert und in Vergessenheit geraten, weil ich mir sicher war, dass ich sie erst im Herbst tragen werde.


Seit vergangenem Wochenende begleitet und wärmt sie mich nun. So hat dieses kalte Schmuddelwetter wenigstens etwas Gutes!


Verstrickt habe ich ca. 115g von meiner handgesponnenen beerefarbenen Wolle (*klick*) und knapp 200g Drops Alpaka mit 3er Nadeln. 
Das Strickmuster ist übrigens Mon petit gilet raye.



Die kleinen Perlmuttknöpfe hatte ich vor längerer Zeit geschenkt bekommen und ich mag sie sehr!



Jetzt muss ich mir nur noch überlegen, was ich mit den Wollresten mache...

Herzliche Grüße
Constance

Kommentare:

  1. Die Jacke sieht klasse aus. Die Farbkombi hatte mir ja bei Deinem Anstrickfoto schon so gut gefallen.
    LG von Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Deine Jacke ist soooo schön, dass ist dann bei so schlechtem Wetter wirklich ein Trost, eine tolle Jacke zu tragen und schön kuschelig warm zu haben.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  3. Einfach toll ! Damit kann man sich bestimmt ein bisschen über das "Sommerwetter" wegtrösten ...
    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Ganz toll geworden und gerade richtig zur Beerenzeit!!!

    Ich mag Beeren ja auch gerne als Farbe und zum Essen.

    lg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Constance,
    die Jacke ist wunderschön geworden! Sie wäre auch mein Lieblingsstück...
    Lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
  6. Ich friere hier vor dem Rechner. Ich würde mir diese schöne Jacke gerne durch den Schirm mopsen und mich wärmen. Sehr schön geworden.

    LG Ate

    AntwortenLöschen
  7. Meine Zeit, ist die schön! Und wenn ich die verschwindend geringen Grammzahlen lese, wird mir ganz schwindelig. ;o) Einfach super! Gut, dass es kühl geworden ist. ;oD
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Sehr, sehr schön! Ich mag diese Farbwechsel besonders gerne!

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  9. Wie sind denn die Ringel so symmetrisch geworden?? Sie ist wunderschön! Gut ist das Wetter so fragwürdig,,,,
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  10. Ach, die ist einfach zu schön, die Jacke ...
    Und ab nächster Woche brauchst du sie leider wohl nicht mehr - wir sollen 28°C bekommen!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Constance!

    Wow!!! Deine Jacke ist ganz wundervoll geworden. Gerade habe ich mir auch das fertige Garn angeschaut und ich finde es soooo toll gesponnen. Es ist so ein schöner warmer Farbton, ideal für ein wärmendes Lieblings-Wohlfühl-Teil! An kühlen Abenden mangelt es ja weiterhin nicht, auch wenn die Tage nun wieder wärmer werden sollen...eine Strickjacke liegt auch bei mir immer griffbereit... :)

    liebe Grüße, Maria

    AntwortenLöschen
  12. Huch, jetzt hab ich deine tolle Jacke schon so oft angeschaut, aber nicht mal ein Wörtchen dazu geschrieben... *schäm*
    Dabei ist sie so wunderschön, perfekt in den Farben und insgesamt einfach rund, total klasse!

    LG Alpi

    AntwortenLöschen