Mittwoch, 28. Januar 2015

Gute-Laune-Eulen

... haben sich die Kinder gegenseitig zu Weihnachten geschenkt.
Meine Tochter kam in der Adventszeit mit dem Wunsch zu mir, ein Geschenk für den Bruder basteln zu wollen. Am liebsten was Genähtes aus buntem Stoff und am besten mit einer Eule drauf. Mir fiel bei diesen Wünschen sofort ein Eulenkissen ein.
Eine Weile haben wir im Netz nach einem passenden Schnitt gesucht, uns dann aber doch fürs selber Ausdenken entschieden. Dank Kurvenlineal und einem großen Bogen Papier ging das auch ganz einfach.

Ein witziges Gesicht sollte die Eule natürlich auch bekommen. Aber einfach nur zwei offene Augen war zu langweilig. Nach ein bischen Rumtüfteln hatten wir uns für ein Schlafauge und ein geöffnetes Auge entschieden. Und damit das geöffnete Augenlid schön plastisch wirkt, habe ich es als Paspel genäht.

Die Applikationen, die Flügel und die Knopfleiste waren meine Aufgabe. Aber beim Inlett und anschließend beim Kissen zusammen nähen war meine Kleine emsig dabei. Es sind übrigens alles Reste von ihrem Weihnachtsquilt *klick*.
Unter den Flügeln versteckt sich ein Geheimfach - für kleine Geheimnisse oder Nachrichten an den Bruder...





























Weil das Schnittmuster einmal gebastelt war und auch noch jede Menge Stoffreste vorhanden waren, hat der kleine Bruder mit mir ganz im Geheimen eine Eule für die Schwester genäht.
Die Überraschung war gelungen!

Ich wünsche allen einen schönen Abend!

Herzliche Grüße

Constance


Kommentare:

  1. Ich bin echt gerührt :) wie lieb ist dass denn.....
    In diesem Alter hätten unsere sich morden können. Und das ist nicht übertrieben.... Aber dafür jetzt ein Herz und eine Seele.
    Was für ein schönes Geschwistergeschenk!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Constance,
    ooch wie süß!! Ein heimliches Geschwister-Geschenk!! Niedlich sehen die Eulenkissen aus, besonders mit den unterschiedlichen Augen:)
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  3. Von vorne bis hinten eine supertolle Idee und Ausführung!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Die sind aber entzückend! Und dass sie sich deine Kinder gegenseitig geschenkt haben, finde ich wunderschön!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  5. Entzückend sind diese Eulen und das 'Geschwistergeschenk natürlich auch.

    Liebe Grüße
    Peggy

    AntwortenLöschen