Dienstag, 7. Oktober 2014

Feine Röllchen

...aus kuscheliger Merinowolle sind als Geschenk für eine liebe Freundin entstanden. Da ich weiß, dass sie sich über feine Spinnfasern freut, habe ich ihr jede Menge Rolags gerollt.

Als Grundlage dienten diese handgefärbten Kammzüge und Maulbeerseide in grün und blau. Ich liebe einfach diese Meerfarben und ich glaube die Beschenkte auch!




















Ich finde es sehr interessant, wie sich die Farben der Kammzüge in den Röllchen mischen. Es macht zwar ein bischen Mühe, die Farben auf diese Weise ineinander laufen zu lassen, aber ich finde es lohnt sich auf jeden Fall.
























Verschenkt ist sie bereits, meine "Reise ans Meer" und deshalb kann ich sie jetzt beim Creadienstag zeigen. 


Herzliche Grüße

Constance


Kommentare:

  1. Das sind ja schöne Farben in den Röllchen. So ähnliche hatte ich auch letztens fabiziert.
    Deine anderen Beiträge hab ich mir natürlich auch angesehen und viele gefallen mir sehr gut. Jetzt trag ich mich mal schnell bei Dir ein.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ein traumhaft schönes Farbspiel. Da hat sich Deine Freundin sicher sehr gefreut. Herzlich, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt besonders die Ergänzung mit der Seide in den passenden Farben. Schön.

    LG Ate

    AntwortenLöschen
  4. Wundervoll, dieser Meeres-Farben-Reigen! Ich bin gespannt, was sie daraus stricken wird - vielleicht magst Du das später mal berichten?
    Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  5. Jaaaaaa!!!!! Sie hat sich gefreut - und wie!!! Und gespannt, was daraus mal wird, ist sie auch ;)
    Liebe Grüße aus der Ferne!
    Doro

    AntwortenLöschen
  6. Traumhaft schön - ein tollesGeschenkmitganz viel Liebe!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Constance,
    Wow, die Farben sind der Hammer!! Traumhaft schöne Farbverläufe hast du gezaubert ♥
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  8. Na, wer sich da nicht gefreut hätte... Und das Tolle ist, selbst beim Herstellen der Röllchen hat man selber Freude, weil sich schöne Farbspiele entwickeln.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Wau das sieht interessant aus! Und so schöne Farben der Wolle!
    Sowas hätte ich ja uch gerne, auch wenn ich nicht weiss was man darus macht *gg
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Constance,

    bereits vor einiger Zeit habe ich diesen wunderschöönen Post bei dir entdeckt.
    So etwas habe ich zuvor noch nicht gesehen. Daher habe ich Tante googel zu Rolags befragt.
    Ich muss sagen ich bin schlichtweg begeistert!
    Am liebsten würde ich mir auch so ein Brett anschaffen. Total toll!!!
    Aber ich lese noch eine Weile bei dir mit um noch mehr darüber zu erfahren ;o)

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen