Donnerstag, 4. September 2014

Paulie für mich

Es kann kühler werden, ich habe vorgesorgt! Meine Paulie-Jacke ist endlich fertig und hat mir heute morgen bereits gute Dienste geleistet. Und ich muss sagen, ich liebe sie!


































Es ist bestimmt schon ein halbes Jahr her, dass ich mir diese vier Wollknäule ausgesucht hatte, um daraus Paulie zu stricken. Mit dem Knäuel vorne links hatte ich begonnen, die Schulterpartie zu stricken. Die drei anderen sollten anschließend abwechselnd folgen. Doch dann kam es, wie es kommen musste! Die bunten Streifen gefielen mir einfach nicht. Bis auf die rote Schulterpartie habe ich alles aufgeribbelt und gegrübelt...

In meinem geheimen Wolldepot bei meinen Eltern fiel mir dann eine Kone olivgrünes Merino-Bouclé-Garn in die Hände. Und ich fand die beiden Farbtöne zusammen toll. Mit ein paar kleinen Änderungen habe ich mir dann meine gemütliche neue Jacke gestrickt.  


Von vorn, von hinten und von der Seite - ich mag sie von allen Seiten :-)


Omas Knopfkiste hat sogar die passenden Knöpfe beherbergt. Und den Abschluss der Blende finde ich auch sehr schön. Das war übrigens meine I-Cord Premiere!


























Diese Jacke werde ich mir bestimmt noch einmal stricken - irgendwann. Dann aber vielleicht aus zwei glatten Garnen. Jetzt darf mich diese erst einmal erfreuen und begleiten!


Bevor ich an meinem nächsten Projekt, der Siegfried-Jacke weiter stricke, werden Paulie und ich noch bei RUMS vorbei schauen.

Herzliche Grüße

Constance

Kommentare:

  1. Deine Paulie ist einfach toll geworden..
    Gute Entscheidung - oliv und rot!!!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  2. Klasse!
    Ich käm ja nie im Leben auf die Idee, diese beiden Farben zusammen zu bringen. Aber deine Entscheidung war gut, sieht wirklich toll aus.
    Das Farbverlaufsknäuel würd ich dir trotzdem gerne klauen. *lach*

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  3. Wow die Jacke ist so schön, die Farben passen super zueinander, deine Pauli gefällt mir super!
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  4. Die Jacke ist wunderschön! Ich mag deine Farbkombi sehr! DieJacke steht auch schon ewig auf meiner To-do-Liste, aber irgendwie kommt immer was anderes dazwischen! :)
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Constance,

    was für eine wundervolle Jacke!!! Die Farben strahlen Ruhe und Wärme aus.
    Wie schön, wenn man noch so geheime Wollelager zu Hause hat :)

    Die geribbelten Farben fand ich aber auch sehr sehr schön ...
    Dann wünsche ich Dir viel Freude beim Tragen, das Wetter passt sich inzwischen ja an die wärmende Kleidung an :)

    lieben Gruß von Suzie


    AntwortenLöschen
  6. Hallo Constanze, wenn ich das so sehe, würde ich am liebsten meine angefangene Jacke aufribbeln. Ich wollte erst auch eine RVO-Jacke stricken aber da ich bissel in die Breite gegangen bin, habe ich mich für Längsstreifen entschieden. Deine Jacke sieht toll aus vom Material und von den Farben sehr warm.. DEn I Cord-Abschluss mag ich sehr. LG von Viola

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Constance,
    die Jacke ist toll geworden. Die Farben finde ich Klasse und die passen auch hervorragend in die Jahreszeit :)
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen