Dienstag, 25. März 2014

Frisch gefärbt

... habe ich am Wochenende einige Stränge Sockenwolle. Von diversen Projekten standen noch jede Menge angerührte Säurefarben im Keller und wartete auf eine sinnvolle Verwendung.
Sockenwolle ist für solche Reste einfach ideal! 



Für die Tochter gab es zwei Stränge in den Lieblingsfarben. Glitzer musste natürlich auch sein!



Ein paar Kleine-Jungs-Farben haben es auch auf die Wolle geschafft.


















Für den Lieblingsmann durfte auch ein bischen grau und schwarz dazwischen sein.


















Und für mich sind es richtige Leuchtefarben geworden!


















Ordentlich gewickelt werden sie jetzt der Oma übergeben. Auf das sie sie in Socken verwandelt! (Dafür fehlt mir momentan einfach der Nerv!)

Mal sehen, was es heute beim Creadienstag noch so zu entdecken gibt.

Herzliche Grüße
Constance

Kommentare:

  1. Na, dass ist ja mal ein Luxus - so tolle Wolle und dann noch ne strickende Oma dazu! ;-) Lieben Gruss von Lena

    AntwortenLöschen
  2. Die ist echt schön geworden. Wie machst du das mit dem Glitzer?
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Sockenwolle ist ein Lurexfaden mit eingesponnen, der glitzert nach dem Färben richtig schön.
      LG Constance

      Löschen
  3. Wunderbare Farben, das rot und orange wären mein Favorit, wobei die anderen auch nicht zu verachten sind.

    Lieben Gruß
    Irene

    AntwortenLöschen
  4. WOW die sehen ja aus wie gekauft. Toll

    Sonnige Grüße
    Katrin von
    liebste-schwester.blogspot.de
    Besuch uns doch mal, wenn du Zeit und Lust hast.

    AntwortenLöschen
  5. .... Ich bin eine überfahrene Flunder. Platter geht nicht.
    Eigentlich könnte ich Bäche weinen, ich will das auch können. Mein Problem: was mach ich dann mit all ser Wolle??
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  6. Ich schließe mich der Jutta an, bis jetzt dachte ich Glitzer geht nur vorher mit Angelina in die Wolle.... wie geht das im Farbbad fragt ganz lieb Viola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Sockenwolle ist ein Lurexfaden mit eingesponnen. Der kommt nach dem Färben richtig schön zur Geltung - Glitzer war also tatsächlich schon vorher drin!
      LG Constance

      Löschen
  7. Ach und ich dachte, es gibt schon Färbepulver , was glänzende Partikel hat- einen angeblich wie brillant glänzenden Faden hab ich auch- habe ihn aber immer nur verzwirnt mit bunter Wolle- jedoch hat er nie so schön geglänzt- heul- Viel Spaß damit wünscht dir Viola

    AntwortenLöschen
  8. So tolle Wolle mit wunderbaren Farben! Was für ein Glück, wenn es die Oma gibt, die Socken strickt...
    Lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
  9. oh man, wow, was für tolle Farben... um diese Wolle beneide ich Dich ;-)
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen