Montag, 3. Februar 2014

Vergänglich und schön

Manchmal liegt die Schönheit im Vergänglichen!


























Für den heutigen MakroMontag bei Steffi mussten einige vertrocknete Rosenknospen herhalten.

Liebe Grüße 
Constance

Kommentare:

  1. ....bezaubernd...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Rosen bewahren sich ihre Schönheit wirklich bis zum Schluss! :) Das erste Foto gefällt mir besonders gut!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  3. Ganz tolle Bilder! MeineTochter hat auch einen Fotoblog. LG

    AntwortenLöschen
  4. ... bei mir ist es auch Verblühtes geworden.
    Wunderbare Aufnahmen!

    Lieben Gruß ... Frauke
    einwenighiervonunddavon.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Das erste Foto unterstreicht das Thema deines heutigen Beitrags sehr - wunderschön!
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Der Meinung bin ich auch!
    Manchmal kann Marodes sehr anziehend sein!
    Wenns dich interessiert, es gibt eine Fotoseite, extra für marode Fotografie, also wie deine Bilder der vertrockneten Rose, oder auch Verrostetes, Kaputtes...
    vielleicht magst mal rein schauen.

    http://www.die-marode-welt.de/categories.php?cat_id=9

    Deine Fotos sind ganz bezaubernd!

    Liebe Grüße
    Susi Büntchen

    AntwortenLöschen