Samstag, 21. Dezember 2013

Wie riecht Advent?

...für mich nach Kerzenwachs und Tannenreisig, nach Plätzchen und Punsch oder nach Lebkuchen und Gewürzen.


Fleißig haben die Kinder aus Mandarinenschalen (auch dieser Duft gehört für mich zum Advent!) kleine Sterne ausgestochen. Ein paar Kugeln wurden mit Seidenpapier beklebt und mit den Mandarinensternchen verziert.


Auch Sternanis gehört für mich zum Advent! Was wäre Punsch ohne dieses Gewürz? Auf Kugeln aufgeklebt, verströmen diese hübschen Sterne noch lange ihren feinen Duft.
Noch liegen unsere Duftkugeln in einer schönen Schale und erfreuen uns, doch zu Weihnachten haben sie ihren großen Auftritt. Dann dürfen sie unseren Esstisch schmücken.


Zusammen mit ein paar Naschereien in einem großen Bonbonglas, ergaben unsere Kugeln auch noch ein schönes Geschenk.


Und nach was muss es im Advent bei euch duften?


Einen gesegneten 4. Advent mit vielen schönen Düften 
wünscht euch Constance


Kommentare:

  1. Danke für die wunderschönen stimmungsvolle Bilder ! Ich finde Apfelsinenschalenduft (beim Schälen und Essen) gehört auf jeden Fall zum Advent, Zimt (im Obstsalat) und hin und wieder zünden wir Räucherkerzchen an, da schwört unser Jüngster drauf.
    Viele liebe Grüße und schöne Weihnachten
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine wunderschöne Idee. Ich merke mir das auf jeden Fall für das nächste Jahr, nachdem ich es auch in diesem Jahr wieder nicht geschafft habe, mich um Dekoration zu kümmern.

    Eine schöne Weihnachtszeit für dich und deine Lieben,

    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Hier muss wenigstens ab und zu ein Räuchermännchen seinen Duft ver"räuchern" - das mag ich total.
    Schön, dass ich die Duftkugeln mal sehen kann, ich konnte sie mir gar nicht richtig vorstellen. Aber sie gefallen mir sehr! Eine richtig gute Idee...
    Liebe Grüße und euch auch einen schönen 4. Advent!
    Doro

    AntwortenLöschen