Mittwoch, 20. Februar 2013

Eine runde Sache

Heute möchte ich euch mal zeigen, was ich von meinem Papa Schönes geschenkt bekommen habe. Er hat wunderbare Holzknöpfe für mich gemacht.



Die ovalen Knöpfe sind aus meinem Fächerahorn, der leider den Splintkäfern zum Opfer fiel. Die dunklen runden sind aus Kastanienholz und bei den eckigen tippe ich auf Buche.
Jetzt müssen nur noch die passenden Strickstücke her und die Oberfläche muß noch etwas behandelt werden, vielleicht mit Danish Oil, mal sehen.


Zwei Spulen habe ich in den vergangenen Tagen randvoll mit BFL superwash gefüllt. Es haben doch tatsächlich auf jede Spule 200g gepasst, mein neuer Rekord! Die beiden Spulen möchte ich miteinander verzwirnen, mal sehen wie sich dabei die Farben mischen und verändern.
Bilder vom fertigen Garn gibt es in den nächsten Tagen.

Herzliche Grüße
Constance
 

Kommentare:

  1. Wunderbare Knöpfe, ganz toll!
    Und das Spulenbild einfach nur ein Traum.

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  2. Also, passende Strickstücke für die herrlichen Knöpfe bekommst du doch hin, oder? Sonst wüsste ich einen Abnehmer ☺
    Und bei dem Spulenbild könnte ich glatt anfangen zu weinen...ich will auch so schöne Wolle und Farben und Spinnen können und Zeit dafür haben!

    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  3. die Knöpfe sehen toll aus. Solche wollte ich auch haben, aber mein Mann saGTE, dass die platze ? Lieben Papa haste. Dein Gesponnenes sieht auch recht toll aus. Super gleichmäßig und die Farben werden sicherlich zusammen gut harmonieren. LG aus Sachsen von Viola

    AntwortenLöschen