Sonntag, 24. Februar 2013

Der Winter ist zurück

Seit Tagen hat es ständig geschneit und all die Schneeglöckchen, die schon mutig ihre Köpfe raus gestreckt haben, schlafen wieder unter einer dicken Schneedecke. 
Nur ein paar Blütenstände vom vergangenen Sommer halten tapfer dem Schnee stand.


Eiszapfen sind momentan die einzigen, die unaufhörlich wachsen und mich verzaubern. 


Da der Winter mit aller Macht zurückgekehrt ist, habe ich noch einmal ein paar Stulpen aus Wollwalk genäht.


Hoffentlich gibt es bald einige schöne Farbtupfen in der Natur zu entdecken. Ich finde diese eingerollten Hainbuchenblätter zwar auch toll, aber so langsam ist mir nach Frühling und frischem Grün.





Euch allen wünsche ich einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüße
Constance

1 Kommentar:

  1. Wunderschöne Bilder - danke, dass du den Blick auf die schönen Dinge lenkst, die ich gerade gar nicht mehr gesehen habe in meinem Wunsch nach Frühling!

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen